Termin-Service für Blutspender

UK Erlangen Blutspende

Bitte lesen Sie vor der Terminbuchung die Informationen zur Vollblut-Spende am Universitätsklinikum Erlangen durch:

Eine Vollblutspende dauert ca. 10-15 Minuten und dabei werden 450 ml Vollblut gewonnen. Direkt vor Ihrer Spende wird in einer kurzen Spenderuntersuchung Ihre Eignung festgestellt.
Im Anschluss daran kann bei Eignung die erste Vollblutspende durchgeführt werden. Bitte bringen Sie zum Aufklärungsgespräch und zur Spende immer ein gültiges Ausweisdokument mit (Reisepass, Personalausweis, Führerschein) mit.

Informationen zur Thrombozyten-und Plasmapherese-Spende am Universitätsklinikum Erlangen:

Wenn Sie bei uns noch nie gespendet haben, kann eine Thrombozyten-bzw. Plasmaspende erst durchgeführt werden, wenn sie bei uns zuvor bereits Vollblut gespendet haben oder dauerhaft in unserer Einrichtung spenden. Eine Zulassung zur Thrombozytenspende wird von der Einrichtung erteilt und kann in der Regel erst nach wiederholter (mindestens 3- 4 maliger) Vollblut -oder Plasma-Spende erfolgen.
Die wichtigsten Gründe für einen zeitlich befristeten oder dauerhaften Spendeausschluss können Sie auf unserer Homepage https://www.transfusionsmedizin.uk-erlangen.de/blutspende/ nachlesen. Bitte bringen Sie zur Spende immer Ihren Reisepass oder Personalausweis mit.